MITARBEITER & MITARBEIT

HAUPTAMTLICHE MITARBEITER

Mischa

Mischa

Sozialpädagoge und Einrichtungsleitung

Mein Name ist Mischa und ich komme aus dem schönen Gießener Hinterland, in dem ich auch heute noch wohne. Ich bin der Leiter dieses komplizierten, kleinen Chaos, das sich Pipeline nennt. Wenn ich nicht gerade vom Land in die große Stadt fahre um zu arbeiten, bin ich leidenschaftlicher Musiker, schreibe gerne Geschichten und spiele gerne Theater. Insgesamt ist kreatives Schaffen wichtig für mich, was ich auch im Jugendzentrum immer wieder gerne einbringe. Außerdem liebe ich die Jugendarbeit, in der ich schon mein halbes Leben aktiv bin und die ich zu meinem Beruf gemacht habe.

Harry

Harry

Sozialpädagoge

Mein Name ist Harry. Ich bin in Frankfurt geboren und aufgewachsen, also ein „Stadtkind“ durch und durch. Man könnte sagen, dass das auch meinen Hobbies etwas anzumerken ist – das nehme ich deshalb an, weil es mir in diesem Zusammenhang genau so gesagt wurde. Ich spiele gerne. Angefangen hat es ganz klassisch bei Videospielen, mittlerweile bin ich aber auch ein Connaisseur der Brettspiele. Außerdem lese und schreibe ich gerne und lasse mich insgesamt von interessanten Geschichten begeistern. Das alles trifft sich natürlich gerade in der Arbeit mit Jugendlichen gut, denn dadurch wird es nie langweilig, die gemeinsame Zeit zu gestalten. Meine Begeisterung für die Kinder- und Jugendhilfe hat sich schon sehr früh gezeigt und nach einigen Umwegen beispielsweise über die Ausbildung zum Bürokaufmann bin ich sehr froh, nun hier gelandet zu sein. Die Atmosphäre bei „Pipeline“ hat mich sofort beeindruckt, man fühlt sich wohl. Ich freue mich auf die abwechslungsreiche und spannende Arbeit in einem interessanten Umfeld und mit einem netten Team.

BUNDESFREIWILLIGENDIENST & PRAKTIKUM

Vielleicht du?

Wir suchen aktuell nach Mitarbeiter/innen im Bundesfreiwilligendienst oder für ein Studienpraktium

Du suchst nach einer Stelle im Bundesfreiwilligendienst oder ein Studienpraktikum im Zusammenhang mit deinem Studium der Sozialen Arbeit? Melde dich einfach bei uns unter der o.g. E-Mail-Adresse

EHRENAMT

Maike

Maike

Ehrenamtliche Mitarbeiterin

Mein Name ist Maike und ich komme aus dem kleinsten Stadtteil des vielfältigen und bunten, manchmal auch lauten Frankfurts am Main.

Die Arbeit im Jugendzentrum macht mir soviel Spaß, dass das der Grundstein für meinen Berufswunsch wurde. Als ich das erste Mal vorbeikam war ich positiv überrascht, die familiäre-Atmosphäre begeisterte mich sofort!
Ich arbeite total gerne mit Menschen zusammen und bin gerne Teil eines Teams, deswegen liebe ich es in sozialen Berufen zu arbeiten.
Was ich noch liebe sind mein Hund und meine zwei Katzen, sowie einfach kreativ zu sein. Zeichnen, malen, sowie das kreative Schreiben sind meine große Leidenschaft, aber auch nähen, DIYs und basteln mache ich sehr gerne. 🙂

Vielleicht du?

Du willst dich ehrenamtlich in der Jugendarbeit mit einbringen? Du bist Gamer*in, Streamer*in, Musiker*in, Künstler*in Hobbyko(ö)ch*in, Hobbygärtner*in, Handwerker*in oder möchtest irgendein anderes Hobby an junge Menschen weitergeben? Vielleicht willst du auch einfach bei uns im offenen Treff mithelfen? Schreib uns ne Mail!

Mitarbeit

Praktika:
Wir bieten Studentenpraktika in der Pipeline an. Wenn du Interesse daran hast, schicke uns einfach deine Bewerbung mit deinem Lebenslauf zu.

Bundesfreiwilligendienst:
Wir sind anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst und bieten euch daher die Möglichkeit, auch in diesem Rahmen bei uns mitzuarbeiten.

Ehrenamt:
Zur Unterstützung unserer Arbeit suchen wir interessierte Freiwillige in verschiedensten Bereichen, wie zum Beispiel bei Ausflügen, Workshops, Hilfseinsätzen, Spieleideen, Organisation, als Unterstützung im offenen Treff.